Wilde Spezialitäten vom

Wild-Lädle
Ziegelstrasse 21, 72582 Grabenstetten

Öffnungszeiten vom
"Wild-Lädle"

Unsere Öffnungszeiten - ganz einfach zu  merken:

"O bis O"

Oktober bis Ostern!


 Freitags 15-18 Uhr*

Samstags 10-13 Uhr


*Freitags nur Oktober bis Silvester!


Auf kurze telefonische Voranmeldung sind wir an jedem Wochentag zur gewünschten Uhrzeit für Sie da!


01525-7819781

Gerne sind wir auch außerhalb unserer Öffnungszeiten für Sie da. Rufen Sie uns einfach an
Mobil: 0174-204 76 44


Unser Aktuelles
"Wochenangebot"

Aufgrund der derzeit eingeschränkten Möglichkeiten, sich in einem Restaurant verwöhnen und bekochen zu lassen, bieten wir eine besondere Auswahl an köstlichen hausgemachten, eingekochten Fleischgerichten in unserem Wildlädle an (ggf. auch Lieferung oder Versand möglich - bitte anfragen!):

GRILLGUT vom Reh / Wildschwein, auf Wunsch fertig mariniert!


Gourmet-Gerichte vom Kalb oder Wild (ca. 2 Portionen je Glas)


- Kalbsrahmgulasch

- Kalbstafelspitz in Weißweinsoße

- Rehragout

- Wildschweingulasch Esterhazy

(9,50 € / 1 Glas      17,50 € / 2 Gläser)


- Chili con Carne / Wildschwein

- Bolognese-Sauce / Wild

(7,50 € / 1 Glas      14,00 € / 2 Gläser)


Veranstaltungen in der
"Jagdstube"

Ab 10 Personen bewirten und bekochen wir Sie mit "wilden Leckereien"...

Terminvereinbarung unter:
Mobil: 0174-204 76 44

Unser Wild-Lädle im Biosphärengebiet Schwäbische Alb entstand durch die heimische Jagd

Durch die Jagd und den damit verbundenen Wildbretverkauf entstand ab 2009 nach und nach unser Wild-Lädle in Grabenstetten. Unsere Kunden schätzen die ganzjährige Möglichkeit, frisches Wildbret in unserem Wild-Lädle erwerben zu können.

Die Jagd definiert sich heute längst nicht nur über die Trophäen, vielmehr ist das Wild als hochwertiges Lebensmittel in den Vordergrund gerückt. Um unseren Kunden den Einkauf direkt beim Jäger frisch und regional ermöglichen zu können, haben wir das ganze Jahr über für sie geöffnet - außerhalb der Öffnungszeiten sprechen wir gerne einen Termin mit Ihnen ab.

Wir führen ganzjährig neben dem frischen Wildbret auch Frischwurst, Geräuchertes, Wurstkonserven und Schinken.

Wild ist das ganze Jahr über gefragt - ob für das Grillfest im Garten oder den klassischen Festtagsbraten.

Direkt an der Theke können Sie persönlich den Jäger, der übrigens ein exquisiter Koch ist, nach leckeren Rezeptideen fragen.

Hieraus entstand schließlich auch im Jahre 2013 unsere Jagdstube. Immer wieder wurde gefragt, ob wir für Gruppen kochen könnten oder ob wir ein gutes Restaurant mit Wildgerichten empfehlen könnten. Da Kochen die große Leidenschaft des Chefs im Hause ist, entstand unsere Jagdstube, die wir gerne - auf Vorbestellung - für Sie und Ihre Freunde ab 10 Personen öffnen.